Stage Team

Equipment

Professionelle Ausstattung

Über das Schuljahr verteilt finden am Leibniz Gymnasium eine Vielzahl an Veranstaltungen statt. Man denke nur an das Nachtcafé, den Abend der Technik, die Unterstufenübernachtung mit Disco, die Musical-Aufführungen oder die regelmäßigen Schulfeste. Damit diese Veranstaltungen reibungslos ablaufen und die Künstler, Sportler sowie Moderatoren unter professionellen Rahmenbedingungen auftreten können, waren zum einen interessierte Schülerinnen und Schüler, zum anderen eine entsprechende Beschallungsanlage von Nöten.
Eine begeisterte Truppe an Veranstaltungstechnikern war schnell gefunden, die entsprechende Technik jedoch ist sehr teuer in der Anschaffung. Wir sind sehr froh und überaus dankbar, dass der Förderverein uns hier sehr entgegengekommen ist und dies mit großzügiger Unterstützung erst möglich gemacht hat. Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 konnte deshalb am Leibniz Gymnasium die Veranstaltungstechnik AG, mittlerweile umbenannt in das "Stage Team", ins Leben gerufen werden.

Bei ihrer Arbeit lernen die AG-Teilnehmer die verschiedensten technischen Geräte kennen, von DMX-gesteuerten Lichtanlagen, über die unterschiedlichen Richtcharakteristiken von Mikrofonen bis hin zur richtigen Einstellung eines Systems mit 8 parallel betriebenen Funkstrecken. Dabei ist es wichtig, verschiedenste Schallquellen optimal zu mikrofonieren und die Tücken bei der optimalen Beschallung eines Raumes zu berücksichtigen. Neben den technischen Aspekten steht hierbei ganz klar das Teamwork im Vordergrund. Ohne Absprachen und einer guten Aufgabenverteilung sowohl vor als auch während der Veranstaltung geht es nicht.